Softwareentwicklung Hybrid - das Beste aus beiden Welten!

Aufzeichnung & Präsentation des Webinars vom 09. Oktober 2018

Atlassian Jira wird in zahlreichen Unternehmen verwendet, um die Produktentwicklung - meist mittels agilen Methoden - zu steuern. Doch oft ergibt sich die Notwendigkeit, Produkte vorab im Detail zu spezifizieren oder Anforderungen des Kunden zu Beginn der Entwicklung zu berücksichtigen und gleichzeitig die Implementierung agil zu bewerkstelligen.

Die inhaltliche Abstimmung mit Auftraggebern (intern wie extern) sowie späteren Anwendern muss ganzheitlich und entkoppelt von den Iterationen der Entwicklung durchgeführt werden. Nur so kann Planungssicherheit und Kontinuität über den gesamten Produkt-Lebenszyklus hinweg gewährleistet werden.

Darüber hinaus wird die Traceability zwischen Anforderungen und allen anderen Entwicklungsaktivitäten gefordert und ist ein wesentlicher Bestandteil der notwendingen Compliance für regulierte Organisationen.

In diesem Webinar zeigen wir wie unsere Lösung für Requirements Management "agosense.fidelia" ideal mit Atlassian Jira harmoniert, um Anforderungsmanagement optimal mit agiler Entwicklung zu kombinieren. Werden auch Sie HYBRID!